Slider image - 1

ODYSSEUS

Eine Klasse für sich

Die ODYSSEUS ist für aktive Menschen konzipiert. Dank ihrer robusten Konstruktion und ihres wasserdichten Gehäuses kann sie auch in Situationen getragen werden, in denen man eine feinmechanische Uhr normalerweise ablegen würde. Beispiellos im Bereich der eleganten Sportuhren ist das von Grund auf neu entwickelte Automatikuhrwerk mit großer Datums- und Wochentagsanzeige. Neben der Version aus Edelstahl ist die ODYSSEUS auch in Weißgold mit grauem Zifferblatt und integriertem Leder- oder Kautschukarmband erhältlich.

The ODYSSEUS Datomatic by A. Lange und Soehne

Auf dem Zifferblatt sind die gekerbten Stabappliken und die Sekundenskala mit einer geprägten Rillenstruktur unterlegt. Im Kontrast dazu stehen die mattierten Innenflächen des Haupt- und Hilfszifferblatts. Einen dezenten Farbakzent setzt die rote Zahl 60 bei 12 Uhr auf dem angeschrägten, argentéfarbenen Rehautring mit aufgedruckter Minuterie. Erstmals kommt ein Armband aus schwarzem Kautschuk zum Einsatz. Durch Luftkanäle an der Innenseite bietet es hohen Tragekomfort.

Uhrwerk L155.1

Anzahl der Uhrwerksteile

312

Anzahl der Rubine

31

Verschraubte Goldchatons

1

Gangreserve

50 Stunden nach Vollaufzug

Schwingsystem

Unruhfrequenz: 28800 Halbschwingungen pro Stunde

Feinregulierung: Exzenter-Unruh

Uhrwerksmaße

Durchmesser: 32.9 mm; Höhe: 6.2 mm

Uhrwerk Uhrwerk
Uhrwerk Uhrwerk