Slider image - 1

DOUBLE SPLIT

Im Wettlauf mit der Zeit

Der DOUBLE SPLIT ist der erste mechanische Chronograph mit Doppel-Rattrapante-Funktion. Er besitzt zwei Chronographen- und zwei Rattrapantezeiger. Beide Zeigerpaare lassen sich getrennt voneinander anhalten. Zudem kann das gestoppte Rattrapante-Zeigerpaar die noch laufenden Chronographenzeiger wieder einholen. So werden auf mechanischem Wege Vergleichs- und Zwischenzeitmessungen bis zu einer Dauer von 30 Minuten möglich.

Der Zeitmesser DOUBLE SPLIT in Rotgold besitzt zwei Stoppzeigerpaare, die sowohl gemeinsam als auch getrennt voneinander laufen können.

Der obere Drücker am rechten Gehäuserand startet und stoppt die Chronographen-Zeiger, der untere stellt sie zurück auf null. Die Betätigung des unteren Drückers bei laufenden Chronographen-Zeigern aktiviert die Flyback-Funktion. Dabei werden in nur einem Schritt die Zeiger gestoppt, nullgestellt und neu gestartet. Wird der Drücker auf der linken Gehäuseseite betätigt, stoppen die Rattrapante-Zeiger und halten eine erste Zwischenzeit fest. Durch das Anhalten werden sie überhaupt erst sichtbar, denn zuvor waren sie von den Chronographen-Zeigern verdeckt. Durch erneutes Drücken holen die Rattrapante-Zeiger die Chronographen-Zeiger wieder ein und laufen gemeinsam mit ihnen weiter.

DOUBLE SPLIT – A. Lange & Söhne

The short film shows the design features and functions of the Double Split: The AUF/AB (UP/DOWN) power-reserve display, the two central hands and the two precisely jumping minute-counters for the chronograph and the split-seconds function, which enable interim measurements lasting up to 30 minutes to be made for the first time. Finally, the busy action of the small seconds and deep views into the complicated three-dimensional movement. Finally, we demonstrate the correct operation of the chronograph and split-seconds functions.

Discover the model

1 Modellvariante des DOUBLE SPLIT

Uhrwerk L001.1

Number of movement parts

465

Anzahl der Rubine

40

Number of screwed gold chatons

4

Gangreserve

38 Stunden nach Vollaufzug

Oscillation system

Unruhfrequenz: 21600 Halbschwingungen pro Stunde

Feinregulierung: Schraubenunruh

Uhrwerksmaße

Durchmesser: 30.6 mm; Höhe: 9.5 mm

Uhrwerk Uhrwerk