1815 „Homage to Walter Lange“

in 18 Karat Rotgold

Referenz 297.032


Dieses Modell wurde 2017 vorgestellt. Das Zifferblatt ist aus massivem Silber gefertigt. Die Zeiger bestehen aus gebläutem Stahl.
Diese Referenz wird zur Zeit nicht hergestellt und ist nicht Teil unserer aktuellen Kollektion. Wenn Sie Ihre Optionen besprechen möchten, stehen Ihnen die Lange-Berater gerne zur Verfügung.

Kostenfreie Lieferung. Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Verkaufsbedingungen.

TECHNISCHE DETAILS

1815 „HOMAGE TO WALTER LANGE”

1815 „HOMAGE TO WALTER LANGE”

Am 29. Juli 1924 wird Walter Lange geboren – der Mann, der nach dem Mauerfall den Mut hat, A. Lange & Söhne zu neuem Leben zu erwecken.
DIE 1815-UHRENFAMILIE

DIE 1815-UHRENFAMILIE

IN DER TRADITION FERDINAND ADOLPH LANGES

Mit den Eigenschaften Präzision, Perfektion, Mut und Bescheidenheit nimmt sich die 1815-Uhrenfamilie den Begründer der Lange-Manufaktur zum Vorbild.

ZEITMESSER VON A. LANGE & SÖHNE ENTDECKEN

Handgefertigt in Glashütte, Deutschland.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?

Ganz gleich welches Anliegen Sie haben – wir helfen Ihnen gern weiter und stehen Ihnen telefonisch, per E-Mail oder in unseren Boutiquen zur Verfügung.