Kalender | A. Lange & Söhne

Kalenderfunktion Kalenderanzeigen finden sich in Modellen von Lange als sogenannte Jahreskalender und als ewige Kalender. Ein Jahreskalender vereint die kalendarischen Funktionen Datum, Wochentag und Monat. Die unterschiedlichen Monatslängen von 30 und 31 Tagen werden automatisch berücksichtigt. Wird das Kalendarium einer mechanischen Uhr als „ewig“ bezeichnet, berücksichtigt es auch das Schaltjahr und verfügt über eine Schaltjahresanzeige.

Unseren Kalenderanzeigen liegt der gregorianische Kalender zugrunde. Dieser gehört zu den Solarkalendern, denn er orientiert sich am Lauf der Sonne. Seine durchschnittliche Jahreslänge beträgt 365,2425 Tage. Damit kommt er dem durchschnittlichen Sonnenjahr mit einer Länge von 365,21219 Tagen sehr nahe.

Technische Zeichnung einer Kalenderanzeige