Slider image - 1

ZEITWERK DATE

Unser Beitrag zur Digitalisierung.

Zu ihrem zehnjährigen Jubiläum wird Langes erste mechanische Digitaluhr um ein weiteres Modell ergänzt, das über ein neu entwickeltes Uhrwerk und eine zusätzliche Funktion verfügt: Die ZEITWERK DATE ist mit einer perfekt auf das Zifferblattdesign abgestimmten, umlaufenden Datumsanzeige ausgestattet. Der Datumsring besteht aus mit den Zahlen 1 bis 31 bedrucktem Glas und das aktuelle Datum wird rot hervorgehoben. Die ZEITWERK DATE ist in Weißgold mit grauem Zifferblatt erhältlich.

Eine weitere technische Neuerung ist der Drücker bei 4 Uhr. Er dient der separaten Vorwärtsschaltung der Stundenanzeige. Um dies unabhängig von den Schaltvorgängen des Uhrwerks durchführen zu können, trennt eine Kupplung den Stundenring bei jeder Betätigung des Drückers vom Sprungziffermechanismus. Beim Loslassen des Drückers wird der Schaltimpuls aktiviert.

Entdecken Sie die Modellvariante

1 Modellvariante der ZEITWERK DATE

Uhrwerk L043.8

Anzahl der Uhrwerksteile

516

Anzahl der Rubine

70

Verschraubte Goldchatons

2

Gangreserve

72 Stunden nach Vollaufzug

Schwingsystem

Unruhfrequenz: 18000 Halbschwingungen pro Stunde

Feinregulierung: Schraubenunruh

Uhrwerksmaße

Durchmesser: 37 mm; Höhe: 8.9 mm

Uhrwerk Uhrwerk