TOURBOGRAPH PERPETUAL „Pour le Mérite”

1815

QUINTETT DER KOMPLIKATIONEN

Der TOURBOGRAPH PERPETUAL „Pour le Mérite“ verbindet auf einzigartige Weise den Kette-Schnecke-Antrieb mit Tourbillon, Chronograph, Rattrapante und ewigem Kalender. Diese fünf Komplikationen wurden 2017 erstmals in der auf 50 Exemplare in Platin limitierten Armbanduhr vereint. Nun ist der außergewöhnliche Zeitmesser in einer auf 50 Exemplare limitierten Edition aus Honiggold erhältlich: dem TOURBOGRAPH PERPETUAL HONEYGOLD „Homage to F. A. Lange“. Sein schwarzrhodiniertes Zifferblatt wird in den Ateliers der Lange-Manufaktur gefertigt. Es besteht ebenfalls aus massivem Honiggold, erkennbar an den erhabenen Ziffern und dem Bogenlogo, die sich markant vom dunklen Hintergrund abheben.

ANTHONY DE HAAS ON THE TOURBOGRAPH PERPETUAL "Pour le Mérite"

UHRWERK L133.1

Das Kaliber L133.1 ist ein Meisterwerk von beispielloser Komplexität und besteht aus 684 Einzelteilen, eines davon die Kette. Von den konstruktiven Merkmalen bis hin zur handwerklichen Vollendung ist es der Inbegriff klassischer Feinuhrmacherei. Die aufwendige Uhrwerksdekoration der Jubiläumsedition unterscheidet sich in wesentlichen Details von dem Modell aus dem Jahr 2017. Die Oberflächen der Brücken und Kloben sind nun gekörnt und mit schwarzrhodinierter Beschriftung versehen. Schwarzrhodiniert sind auch die filigranen Linien der handgravierten Chronographen-Brücke. Die Vollendung des Uhrwerks findet ihren Höhepunkt in der zeitaufwendigen Schwarzpolitur der Tourbillon-Brücke, die höchste Anforderungen an das Geschick der Finisseure stellt.

TOURBOGRAPH PERPETUAL „Pour le Mérite"

EXPLORE FURTHER

TOURBILLON-UHREN
TOURBILLON-UHREN
Das Tourbillon verbessert die Ganggenauigkeit eines mechanischen Zeitmessers, indem es den Einfluss der Schwerkraft auf den Gang der Uhr reduziert.
ANTRIEB ÜBER KETTE UND SCHNECKE
ANTRIEB ÜBER KETTE UND SCHNECKE
Der Antrieb über Kette und Schnecke zählt zu den faszinierendsten und effektivsten Komplikationen, um die Ganggenauigkeit einer mechanischen Uhr zu erhöhen.
CHRONOGRAPH
CHRONOGRAPH
Mit ihren Manufaktur-Uhrwerken zählen Chronographen seit 1999 zu den Aushängeschildern von A. Lange & Söhne.
DIE 1815-UHRENFAMILIE

DIE 1815-UHRENFAMILIE

IN DER TRADITION FERDINAND ADOLPH LANGES

Mit den Eigenschaften Präzision, Perfektion, Mut und Bescheidenheit nimmt sich die 1815-Uhrenfamilie den Begründer der Lange-Manufaktur zum Vorbild.

ZEITMESSER VON A. LANGE & SÖHNE ENTDECKEN

Handgefertigt in Glashütte, Deutschland.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?

Ganz gleich welches Anliegen Sie haben – wir helfen Ihnen gern weiter und stehen Ihnen telefonisch, per E-Mail oder in unseren Boutiquen zur Verfügung.