Slider image - 1

ZEITWERK MINUTENREPETITION

Perfekte Klangbilder

Die ZEITWERK MINUTENREPETITION ist die erste mechanische Armbanduhr mit Sprungziffernanzeige und dezimaler Minutenrepetition. Die akustische Zeitangabe entspricht genau den ablesbaren Sprungziffern. Sobald das Schlagwerk über den Repetitionsdrücker bei 10 Uhr aktiviert wird, schlägt der linke Tonhammer die Stunden und der rechte die Einerminuten; für den Doppelton der Zehnerminuten schlagen beide Hämmer leicht zeitversetzt.

Die akustische Zeitangabe der ZEITWERK MINUTENREPETITION in Platin entspricht exakt den ablesbaren Ziffern. Die akustische Zeitangabe der ZEITWERK MINUTENREPETITION in Platin besteht aus einem tiefen Ton für jede vollendete Stunde, einem Doppelton für jede vollendete Zehnerminute und einem hohen Ton für jede vollendete Minute.
Die ZEITWERK MINUTENREPETITION in Platin hat eine dezimale Minutenrepetition mit je einem tiefgeschlagenen Ton pro vollendeter Stunde, einem Doppelschlag pro vollendeter 10 Minuten und einem hochgeschlagenen Ton pro vollendeter Minute.

Die beiden Tonhämmer aus schwarzpoliertem Stahl sind auf beiden Seiten der kleinen Sekunde angeordnet ‒ so lässt sich die Entstehung des Klangs verfolgen. Im Unterschied zu den Modellen ZEITWERK STRIKING TIME und ZEITWERK DECIMAL STRIKE HONEYGOLD verlaufen die Tonfedern entlang der Zeitbrücke aus schwarzrhodiniertem Neusilber. Deshalb sind die Hämmer hier nach innen gerichtet. Das aufwendige Stimmen der Tonfedern erfolgt ausschließlich von Hand und erfordert ein geschultes Gehör, damit beide Federn in eingebautem Zustand klar und langanhaltend klingen.

Anthony de Haas, Leiter der Produktentwicklung bei A. Lange & Söhne, über die ZEITWERK MINUTENREPETITION.

Entdecken Sie die Modellvariante

1 Modellvariante der ZEITWERK MINUTENREPETITION

Uhrwerk L043.5

Anzahl der Teile im Uhrwerk

771

Anzahl der Rubine

93

Anzahl der verschraubten Goldchatons

3

Gangreserve

36 Stunden nach Vollaufzug

Schwingsystem

Unruhfrequenz: 18000 Halbschwingungen pro Stunde

Feinregulierung: Exzenter-Unruh

Gehäusemaße

Durchmesser: 37.7 mm; Höhe: 10.9 mm

Uhrwerk Uhrwerk